Saisonfinale am 29.11.2019

Die Motorsportsaison 2019 biegt auf die Zielgerade. Doch wie heißt es so schön: nach der Saison ist vor der Saison. Also genau der richtige Zeitpunkt, um über Änderungen im Sport und im Reglement zu sprechen. Schließlich erspart eine rechtzeitige Vorbereitung im Frühjahr Stress und Ärger.

Es freut uns daher, dass wir in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit der AMF (Austrian Motorsport Federation) eine Info-Veranstaltung ausrichten, bei der wir über die wichtigsten News für 2020 informieren wollen. Gedacht ist die ganze Sache als „Motorsport-Treffpunkt“ mit viel Raum für Benzingespräche in lockerer Atmosphäre, verbunden mit der Möglichkeit, sich rechtzeitig vor Saisonbeginn über die wichtigsten Neuerungen zu informieren.

Das JANSEN COMPETITION SAISONFINALE 2019 findet am Freitag 29. November 2019 bei uns in Ruprechtshofen statt.

13:00-17:00 Uhr
Fahrzeugbesichtigung für AMF Wagenpass
Vor kurzem stellte die AMF ein neues Wagenpassformat vor, auf das alle Rennfahrzeuge bis spätestens 2022 umgestellt werden müssen. Und neu ist auch, dass ab der Saison 2020 erstmals auch alle Rallyefahrzeuge über einen AMF Wagenpass verfügen müssen (ausgenommen jene, die bereits einen FIA Wagenpass haben). Wir können als Spezial-Service für unsere Kunden die für die Wagenpassausstellung erforderliche Fahrzeugbesichtigung direkt bei uns im Haus anbieten. Am Freitag 29. November werden ab 13 Uhr Fahrzeuge von AMF Technikern bei uns abgenommen (bitte um Voranmeldung unter info@jansen-competition.com).

Erforderliche Unterlagen: Homologationsblatt, Zertifikate (z.B. von Käfig und Tank), ausgefüllter Wagenpassantrag, Typenschein (bei Rallyefahrzeugen). Das Fahrzeug muss vollständig zusammengebaut sein. Der Zeitaufwand beträgt ca. 30 Minuten und die Abrechnung (EUR 175,- zzgl. Versand) erfolgt direkt über die AMF.

Ab ca. 17:00 Uhr
Info-Abend
Gemeinsam mit der AMF informieren wir über die diversen News für die kommende Saison, so z.B. über geänderte Feuerlöscherbestimmungen für R1, R2, R3 Fahrzeuge, die aktuelle Situation bezüglich Sicherheitstanks in Österreich oder die neue Bekleidungsnorm FIA 8856-2018, die ab der Saison 2020 schrittweise eingeführt wird.

Wir bedanken uns schon im Vorhinein bei der AMF, die dieses Service-Event ermöglicht und freuen uns auf ein volles Haus!